PKV Vergleich

Häufige Fragen

PKV Beitragserhöhung 2016 – Hintergründe und Tipps

Private Krankenversicherung: Beitragserhöhung 2016 Das Jahr fing für viele privat Versicherte mit einem Schock an: Die Mitgliedsbeiträge vieler PKV-Tarife wurden zum Teil massiv erhöht. Bereits zum 1. Januar 2016 zog ein Großteil der PKV-Anbieter die Prämien an. Zum 1. März und 1. April 2016 folgten weitere Versicherungsunternehmen. Viele Verbraucher ärgern sich über die gestiegenen Kosten…

Weiterlesen

Arbeitgeberzuschuss PKV

Angestellte Arbeitnehmer können sich unter bestimmten Voraussetzungen privat krankenversichern. Standardmäßig besteht für sie zwar eine Versicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenkasse. Sobald jedoch das jährliche Gehalt eines Angestellten die Jahresarbeitsentgeltgrenze überschreitet, kann er von der gesetzlichen in die private Krankenversicherung wechseln und vom größeren Leistungsumfang in der PKV profitieren. Besonders reizvoll ist dabei für viele Arbeitnehmer,…

Weiterlesen

Vor dem Abschluss zu beachten

In fast allen Fällen lohnt sich der Wechsel in die private Krankenversicherung, neben der besseren medizinischen Versorgung, auch finanziell. Ein späterer Wechsel des Anbieters führt jedoch fast immer zu finanziellen Nachteilen.

Im Folgenden finden Sie daher die wesentlichen Punkte, welche Sie schon vor der Auswahl einer bestimmten privaten Krankenkasse abwägen sollten.

Weiterlesen

Krankenhauszusatzversicherung

Nicht jeder kann in eine Krankheitskostenvollversicherung wechseln. Daher gibt es neben der Vollkostenversicherung (PKV Volltarif) verschiedene Krankenzusatzversicherungen. Diese Zusatzversicherungen können prinzipiell alle gesetzlich versicherte Personen abschließen. Eine davon ist die Krankenhauszusatzversicherung. Wie bei allen privaten Krankenversicherungen hängt die Höhe der Beiträge von dem Geschlecht, dem Anbieter, dem Eintrittsalter und dem aktuellen Gesundheitszustand ab.   Die…

Weiterlesen

Was spricht für die PKV?

Eine private Krankenversicherung hat verschiedene Vorteile und Nachteile im Vergleich zu einer Absicherung im Rahmen gesetzlichen Pflichtversicherung. In diesem Beitrag liegt der Schwerpunkt auf den Vorteilen, welche ein Privatpatient geniesst [….]

Weiterlesen

Annahme Antrag

Sie gelten bei Ihrer privaten Krankenversicherung als angenommen, sobald Sie eine Aufnahmebestätigung, den Versicherungsschein oder eine sonstige Annahmebestätigung erhalten haben. Kündigen Sie erst dann Ihre bestehende Krankenversicherung!   Fordert der Versicherer nach der Antragsstellung aufgrund der Gesundheitsprüfung vertragliche Einschränkungen oder Risikozuschläge, muss eine solche Vereinbarung von Ihnen noch einmal schriftlich bestätigt werden, damit ein Vertrag…

Weiterlesen

Ablehnung Antrag

Private Krankenversicherungen sind nicht dazu verpflichtet einen gestellten Aufnahmeantrag anzunehmen. Sie unterliegen prinzipiell der privatrechtlichen Vertragsfreiheit.   Die wesentlichen Gründe für eine Ablehnung sind: Der Antragsteller erfüllt nicht die Voraussetzungen für eine Aufnahme in der Privaten Krankenversicherung. Die private Krankenkasse stuft den Antragsteller aufgrund der durchgeführten Gesundheitsprüfung als „unversicherbares Risiko“ ein. Hinweis: Eine Ablehnung durch…

Weiterlesen