PKV Vergleich

Private Krankenversicherung für Rentner

Private Krankenversicherung: Voraussetzungen für Rentner

Unter bestimmten Voraussetzungen können Mitglieder bis zu einem Alter von 55 Jahren aus der privaten Krankenversicherung zurück in die gesetzliche Krankenversicherung wechseln. Nachdem sie das 55. Lebensjahr überschritten haben, ist ein Wechsel zurück in die GKV jedoch nicht mehr möglich. Rentner bleiben daher in der Regel privat versichert, wenn sie vor Renteneintritt in der PKV waren.

Tarifoptimierung für Rentner in der privaten Krankenversicherung

Tarifoptimierung private Krankenkassen für Rentner gute Lösung - Rentner im CaféWenn im Alter die Beiträge für die private Krankenversicherung nicht mehr getragen werden können oder Mitglieder einfach Kosten sparen wollen, können Rentner in den günstigeren Basistarif der privaten Krankenkassen wechseln. Laut Gesundheitsreform sind die privaten Krankenkassen seit 1.1.2009 dazu verpflichtet, solch einen Basistarif anzubieten. Allerdings umfasst dieser in der Regel nur die Leistungen, die auch die gesetzliche Krankenversicherung abdeckt, und ist daher für viele Rentner nicht wünschenswert.

In der privaten Krankenversicherung versicherte Rentner können ihre monatlichen Belastungen aber auch mit einer Tarifoptimierung erheblich reduzieren, wenn sie die Kosten für Ihre private Krankenversicherung im Alter zu hoch finden. Bis zu 50% der Beiträge lassen sich so sparen – und zwar ganz Leistungseinbußen!

Es gibt für Rentner innerhalb der PKV zum einen die Möglichkeit, den Tarif bei demselben PKV-Anbieter zu wechseln , und zum anderen die Option, zu einem anderen PKV-Anbieter in einen Alternativtarif zu wechseln. Beides ist ein gangbarer Weg, doch häufig genügt es schon, den eigenen Tarif bei demselben PKV-Anbieter zu optimieren, um sehr viel Geld zu sparen.

Oft weisen die privaten Krankenkassen jedoch nicht darauf hin, dass eine Tarifoptimierung innerhalb der PKV zu weitaus günstigeren Beiträgen bei einem vergleichbaren Leistungsumfang führen würde!

Jetzt vergleichen und als Rentner Ihren PKV-Tarif optimieren

Wenn Sie als Rentner Ihren Tarif in der privaten Krankenversicherung optimieren und Kosten sparen wollen, raten wir deshalb dazu, sich von einem unabhängigen Versicherungsexperten beraten zu lassen. Er wird mit Ihnen unabhängig von den Interessen Ihres privaten Krankenversicherungs-Anbieters die Optionen, die sie haben, durchsprechen und die beste Lösung für Ihre persönliche Situation finden. Einen unverbindlichen private Krankenkassen-Vergleich inklusive Beratung können Sie hier anfordern:


Weitere Infos: Hier finden Sie weitere Informationen zu Voraussetzungen für die private Krankenversicherung nach Personengruppen.